News



Teamevent: 3D-Schwarzlicht Minigolfen

Nachdem sich das signTEK-Team im Büro für die anstehende sportliche Aktivität noch mit leckerer Pizza gestärkt hatte, ging es am frühen Abend zusammen nach Käfertal zur Funnygolf Indoor-Minigolfanlage. Hierbei handelt es sich nicht um ein gewöhnliches, klassisches Minigolfspiel wie man es „von draußen“ kennt: Durch Neonröhren und bunte, kunstvolle Graffitis an den Wänden erstrahlt der Sport wortwörtlich in einem neuen Licht. Jeder der abgedunkelten Räume hat dabei ein eigenes, detailverliebtes Thema – vom farbenprächtigen Aquarium, über einen tierreichen Urwald bis zum futuristischen Space-Shuttle. Eine 3D-Brille auf der Nase sorgt für einen zusätzlichen Schwierigkeitsfaktor.

Zu Beginn erhielten wir Leihhandys mit einer Minigolf-App, die für das Notieren der Spielergebnisse und den direkten Vergleich genutzt werden konnten. Nach einer Aufteilung in vier Gruppen stellten wir uns dann den fordernden 18 Bahnen und mussten schon nach den ersten Abschlägen erkennen, dass das kein leichtes Unterfangen werden wird… Unter viel Gefluche und Gejohle gab zwar jeder sein Bestes, aber nach etwa 1 1/2 Stunden konnte der Sieger des Abends schließlich ermittelt werden: Mit lediglich 45 Abschlägen hat Kollege Max den 18-Loch Parcours bezwungen. Glückwusch zu dieser Spitzenleistung!


Am Ende des Abends waren wir uns alle einig: Die Indoor-Schwarzlicht-Minigolfanlage stellt ein unglaubliches, optisches Erlebnis dar und eignet sich wunderbar für schöne Teamevents!